LG Berlin – Formularklausel "helle Farbe" bei Auszugsrenovierung

Eine Formularklausel, wonach Schönheitsreparaturen in neutralen,
deckenden, hellen Farben und Tapeten auszuführen sind, ist unwirksam
mit der Folge, dass der Mieter keine Schönheitsreparaturen schuldet.
LG Berlin v. 25.6.2007 – 62 S 341/06 -, GE 2007, 1125

Diese Ansicht des LG Berlin ist nicht unumstritten. Anders etwa LG Berlin in GE 2006, 1615.

Print Friendly

Bitte kommentieren Sie

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.