LG Berlin – unerlaubte Hundehaltung, Kündigungsgrund

Eine ungenehmigte Hundehaltung trotz Abmahnung ist eine erhebliche Pflichtverletzung des Mieters, die den Vermieter zur ordentlichen Kündigung berechtigt.

LG Berlin, Urteil vom 18.05.2012 -63 S 421/11- in GE 2012, 899