AG Charlottenburg – Umlagefähigkeit von Wachschutzkosten, Concierge

Die mietvertragliche Vereinbarung über die Umlage der Kosten für einen „Pförtner“ oder „Concierge“ umfasst nicht die Kosten für einen Wachschutz.

AG Charlottenburg, Urteil vom 30.01.2007 -224 C 276/06- in GE 2007, 1125

Print Friendly, PDF & Email

Keine Kommentare möglich.